Mai 19, 2022

Die ultimative Liebeserklärung: 100 rote Rosen!

2 min read

Liebst du jemanden und möchtest es ihm/ihr mitteilen? Überrasche sie mit 100 roten Rosen. Wenn du an Rosen denkst, denkst du an Liebe. Sie ist die Blume der Liebe, vor allem rote Rosen. Mit 100 roten Rosen zeigst du wahre Liebe und sagst: „Du bist die Eine für mich“. 100 rote Rosen in einen Strauß zu bekommen, ist eine sehr große Aufgabe, die nur professionelle Floristen richtig erledigen können. Kaufe deinen Strauß also bei einem Rosenspezialisten.

100 rote Rosen mit 1 weißen Rose

Immer öfter sieht man 1 weiße Rose in einem roten Rosenstrauß. Die weiße Rose steht für die Zukunft. Vertraust du deinem geliebten Menschen und siehst du eine wunderbare Zukunft mit ihm oder ihr? Kaufe 1 zusätzliche weiße Rose. Diese weiße Rose wird in der Mitte des Straußes platziert. Achte darauf, dass du eine gute Vase für diesen Strauß hast. Ein Strauß mit 100 (oder 101) Rosen ist sehr groß und schwer. Für einen so schönen und großen Strauß brauchst du eine passende Vase. Kümmere dich auch gut um die Rosen, sonst ist die Überraschung nur von kurzer Dauer und du kannst den Strauß nach einer Woche wegwerfen. Ein kleiner Tipp: Verwende Rosendünger und achte darauf, dass die Vase, in der die Rosen stehen, sauber ist. Manchmal befinden sich in der Vase noch Bakterien von dem vorherigen Strauß.

100 rote Rosen und Geschenk

Ist ein Strauß mit 100 roten Rosen nicht genug? Dann füge ein zusätzliches Geschenk hinzu. Denk an 100 rote Rosen mit Champagner oder Schokolade. Mach die Überraschung mit einem kleinen Extra komplett. Neben Schokolade und Champagner hast du noch viele weitere nette Extras. Denk an ein Stofftier, Wein oder eine Vase. Willst du jemanden überraschen, aber es muss ein Geheimnis bleiben? Verschicke den Blumenstrauß anonym. Das ist bei den meisten Blumenlieferanten möglich.